WGNuthedamm_Titelbild__1_p.jpg
WN4.jpg
WN2.jpg
WN3.jpg
Wohngemeinschaft NuthedammWohngemeinschaft Nuthedamm

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Wohnen & Assistenz
  3. Wohngemeinschaft Nuthedamm

Unsere Wohngemeinschaft Nuthedamm

Ansprechperson

Frank Polster
Leiter DRK-Wohngemeinschaft Nuthedamm

Tel.: 0331 / 600 606 38

DRK Behindertenwerkstätten Potsdam gGmbH
Wohngemeinschaft Nuthedamm
Nuthedamm 14
14480 Potsdam

Auf einem ehemaligen Dreiseitenhof im vorstädtischen Milieu befinden sich in zwei freistehenden separaten Wohngebäuden zwei Wohngemeinschaften mit insgesamt elf teilweise barrierefreien Wohnungen für Menschen mit unterschiedlichen Behinderungsbildern.

In unmittelbarer Umgebung existieren verschiedene Einkaufs- und Freizeitangebote, ein Café, Arztpraxen und andere fußläufig zu erreichende Dienstleistungsangebote sowie eine Anbindung an den ÖPNV.

Die großzügigen lichtdurchfluteten und modern ausgestatteten elf Einzelzimmer bieten jeder Bewohnerin und jedem Bewohner einen privaten Lebensmittelpunkt, der individuell nach dem persönlichen Geschmack und Wünschen durch den Mensch mit Behinderung eingerichtet und gestaltet werden kann.

Verschiedene Freizeitmöglichkeiten

Jede Wohngemeinschaft verfügt über komplett ausgestattete Gemeinschaftsräume wie Wohnzimmer und Küche/Wohnküche, in denen die Bewohnerinnen und Bewohner gemeinsam kochen, essen und verschiedene Freizeitaktivitäten durchführen.

Eine gemütliche Sitzecke im begrünten Hof, eine Nestschaukel und eine Tischtennisplatte bieten weitere Möglichkeiten zur Entspannung und Begegnung.

Leitgedanke und Ziel unserer Wohngemeinschaft Nuthedamm

Leitgedanke der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in diesem Wohnangebot ist es, den Anspruch der Bewohnerinnen und Bewohner auf Selbstbestimmung und Selbstständigkeit zu fördern. Wir geben ihnen Raum zur persönlichen Entwicklung.

Ziel ist es, jeder Bewohnerin und jedem Bewohner die Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft zu ermöglichen und zu erleichtern. Wir wollen das individuelle Wohlbefinden durch Erhalt und Erweiterung größtmöglicher Lebensqualität erreichen.

DRK-Wohngemeinschaft Nuthedamm: zielgerichtete Begleitung und Betreuung

Jede Bewohnerin und jeder Bewohner erhält eine personenzentrierte bedarfsorientierte Begleitung und Betreuung durch qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit dem Ziel, eine größtmögliche Selbstständigkeit zu erreichen und zu erhalten.

Die Betreuungszeiten basieren auf dem Zwei-Milieu-Prinzip und beinhalten Beratung, Anleitung, Assistenz, stellvertretende Leistungen sowie umfassende Hilfeleistungen entsprechend des jeweiligen individuellen Förderplanes.

Die Schwerpunkte der Betreuung im Überblick:

  • Hilfestellung bei der alltäglichen Lebensführung (Kochen, Einkaufen)
  • Begleitung bei Arzt- und Behördenterminen
  • Unterstützung beim behördlichen Schriftverkehr
  • Psychosoziale Begleitung in Krisensituationen
  • Planung und Durchführung von gemeinschaftlichen Urlaubsreisen/Ausflügen
  • Unterstützung bei der individuellen und gemeinschaftlichen Freizeitgestaltung (Malen, Handarbeiten, Sport)