Sanitätsdienst1_PIXLR.jpg
Ortsvereine und BereitschaftenBereitschafts-Dienste

Sie befinden sich hier:

  1. Ehrenamt
  2. Ortsvereine und Bereitschaften

Bereitschaften im Notfall

Ansprechpartnerin

Martina Fröhlich
Ehrenamtskoordinatorin

m.froehlich@drk-potsdam.de

Tel.: 033200 - 513 660

DRK-Kreisverband
Potsdam / Zauch-Belzig e.V.
Arthur-Scheunert-Allee 2
14558 Nuthetal

Eine Massenkarambolage auf der Autobahn, eine Überschwemmung oder ein Schwächeanfall auf einem Rockkonzert: Menschen in Not können sich auf die Bereitschaften des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) verlassen. 

Die 160.000 ehrenamtlichen Helfer der Bereitschaften des Deutschen Roten Kreuzes sind auf alle Arten von Notfälle und Einsätze vorbereitet. Sie tragen ihren Teil zum reibungslosen Ablauf der geschlossenen DRK-Hilfekette aus Beratung, Vorsorge, Rettung, Betreuung, Pflege und Nachsorge für die Menschen in Deutschland bei.

Spezialisten für kleine und große Notfälle

Die Bereitschaften des DRK kommen verstärkt in den folgenden Bereichen zum Einsatz:

  • Sanitätsdienst bei Großveranstaltungen
  • Versorgung von Verletzten bei Verkehrsunfällen sowie psychologische Nachbetreuung
  • Bereitstellung von Notunterkünften und Mahlzeiten
  • Suche nach Verschütteten mit Spürhunden
  • Unterstützung mobiler Blutspendezentren des DRK
  • Suche nach Angehöriger nach Kriegen und Katastrophen

Vernetzte Katastrophenvorsorge

Das Deutsche Rote Kreuz ist Teil der größten Hilfsorganisation der Welt, deren 190 Rotkreuz- und Rothalbmond-Gesellschaften weltweit Bedürftige unterstützen und Leben retten.

Externes Youtube Video.

Klicken um das Video zu laden

Unsere Teams im Ehrenamt

  • DRK-Ortsverein Falkensee

    Der Ortsverein Falkensee verfügt über eine Sanitätsgruppe, ein Kreisauskunftsbüro (KAB) sowie ein Jugendrotkreuz-Team (JRK). 

    Die Sanitätsgruppe sicherte beispielsweise schon das Eisenbahnfest in Elstal, aber hat auch ein Polo- und Hockeyturnier in Falkensee unterstützt.

    Dabei liegt dem Ortsverein Falkensee vor allem die Jugendarbeit, das JRK, am Herzen. Durch das JRK gibt es regelmäßig einen Schulsanitätsdienst in Falkensee. Auch weitere Treffen, die das JRK-Team selbst organisiert, finden regelmäßig statt.

    Ansprechperson

    Kommissarische Bereitschaftsleiterin Ramona Staedler

    Mail: r.staedlerdrk-potsdam.de

    Edisonstraße 6
    14612 Falkensee

  • DRK-Ortsverein Wustermark

    Im DRK-Ortsverein Wustermark kann man ebenfalls ehrenamtlich aktiv werden. Der Ortsverein engagiert sich beispielsweise bei Blutspendeterminen im Bereich Havelland-Ost sowie leistet als Sanitätsdienst Absicherungen in der gesamten Gemeinde Wustermark.

    Ansprechperson

    Bereitschaftsleiter Hans-Joachim Zietermann

    Mail: h.zietermanndrk-potsdam.de

  • DRK-Ortsverein Potsdam

    Der Ortsverein Potsdam besteht einerseits aus der Bereitschaft Potsdam sowie andererseits aus der Wasserwacht Potsdam.

    In der Bereitschaft Potsdam kann man sich zum Beispiel im Betreuungsdienst, Verpflegungsdienst oder Sanitätsdienst engagieren. Auch im Kreisauskunftsbüro oder bei der Rettungshundearbeit ist jede helfende Hand willkommen.

    Zieht es Sie eher ans, aufs oder ins Wasser, können Sie die Wasserwacht Potsdam als Rettungsschwimmerin oder Rettungsschwimmer, beim Wachdienst oder beim Wasserrettungsdienst unterstützen.

    Mehr Infos unter:

     

    Ansprechperson

    Bereitschaftsleiterin Linda Abelt

    Mail: l.abeltdrk-potsdam.de

    Steinstraße 104-106
    14480 Potsdam

  • DRK-Ortsverein Bad Belzig

    Der Bad Belziger Ortsverein hilft bei Blutspendeterminen und nimmt als Sanitätsgruppe an öffentlichen Veranstaltungen teil, um diese medizinisch abzusichern. Das Team freut sich über jede Unterstützung bei Einsätzen in Potsdam-Mittelmark.

    Ansprechperson

    Bereitschaftsleiterin Ramona Mai

    Mail: r.maidrk-potsdam.de

    Gliener Straße 1
    14806 Bad Belzig

  • DRK-Ortsverein Werder (Havel)

    Der DRK-Ortsverein Werder (Havel) besteht aus einer Sanitäts- und eine Technikgruppe. Das Ortsteam sicherte schon Konzerte, Stadt- und Volksfeste sowie Sportveranstaltungen und Betriebsfeiern ab. Zusammen mit anderen Hilfsorganisationen halfen sie darüber hinaus beim Katastrophenschutz aus.

    Ansprechperson

    Bereitschaftsleiter Hanno Zander

    Mail: h.zanderdrk-potsdam.de

    Eisenbahnstraße 6
    14542 Werder (Havel)