Header_Press.jpg
Aktuelles aus dem KreisverbandAktuelles aus dem Kreisverband

Sie befinden sich hier:

  1. Über uns
  2. Presse & Service
  3. Aktuelles aus dem Kreisverband

Aktuelles aus dem Kreisverband

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Ansprechpartner

Fabian Lamster
Referent Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

f.lamster@drk-potsdam.de

Tel.: 033200 - 513 674
Mobil: 0151 - 100 95 208

DRK-Kreisverband
Potsdam / Zauch-Belzig e.V.
Arthur-Scheunert-Allee 2
14558 Nuthetal

Pflegebasiskurs begonnen: Wie der DRK-Kreisverband seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Pflege weiterbildet

Zum ersten Mal haben die Leiterinnen des Bereichs Soziale Dienste im Kreisverband einen eigenen Pflegebasiskurs begonnen, um Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Grundlagen der Pflege zu vermitteln. Im Mittelpunkt stehen dabei nicht nur theoretische Schwerpunkte, sondern vor allem die praktische Arbeit in den verschiedenen Einrichtungen. Warum die Schulung so wichtig ist und schon ein weiterer Kurs geplant ist. Weiterlesen

Luftballons, Kuchenbasar, Kaiserwetter: Nachbarschaftstag im DRK-Heimatstern ist ein voller Erfolg

Endlich hat es geklappt. Zum ersten Mal hat das Team vom DRK-Heimatstern Potsdam einen Nachbarschaftstag veranstalten können. Unter den Interessierten sind nicht nur Nachbarinnen und Nachbarn gewesen. Auch Ehemalige haben den Tag zum Vorbeischauen genutzt und sind an den Ort zurückgekehrt, der ihr Zuhause gewesen ist. Weiterlesen

Wie Inklusion künftig gestalten? Thomas Gottschall im Interview im News-Magazin der DRK-Service GmbH

Thomas Gottschall, Fachbereichsleiter für die Eingliederungshilfe im DRK-Kreisverband, ist Teil im News-Magazin der DRK-Service GmbH. Zum Titelthema „All inclusive - das DRK auf Inklusionskurs“ in der Ausgabe 2/2022 wurde er interviewt. Und u.a. zur Zukunft von Werkstätten für Menschen mit Behinderungen sowie der Kritik am Konzept Werkstatt befragt. Weiterlesen

Präsidium neu gewählt: Die 34. Kreisversammlung des Kreisverbands im Überblick

Die 34. Kreisversammlung des DRK-Kreisverbands Potsdam/Zauch-Belzig ist eine besondere gewesen. Denn neben dem Rückblick auf das Geschäftsjahr 2021 des Kreisverbands ist ein neues Präsidium gewählt worden. Die Ergebnisse der Präsidiumswahl sowie alles Wichtige der Kreisversammlung im Überblick. Weiterlesen

Von der Helferin in die Kreisbereitschaftsleitung: Warum Christa Milkau das Engagement im Ehrenamt so begeistert

Die Kreisbereitschaftsleiterwahl am 11. Mai 2022 ist für Christa Milkau eine besondere gewesen. Nach zwölf Jahren als fester Bestandteil der Kreisbereitschaftsleitung stellt sie sich nicht erneut zur Wahl. Wie sie die Zeit in der Kreisbereitschaftsleitung in Erinnerung behält und warum sie sich auch nach zwei Jahrzehnten mit Begeisterung weiter ehrenamtlich im DRK-Kreisverband Potsdam/Zauch-Belzig engagiert. Weiterlesen

Kritische Versorgungslage: Warum Blutspenden heute wichtiger denn je sind

Die Präsidentin des Deutschen Roten Kreuzes (DRK), Gerda Hasselfeldt, hat dringend zu Blutspenden aufgerufen. „Blutspenden ist heute wichtiger denn je“, sagt Hasselfeldt zum Weltblutspendetag am 14. Juni. Die Auswirkungen der Corona-Pandemie, hohe Temperaturen, Ferien, sowie ein hohes Reiseaufkommen sorgen seit Wochen für eine rückläufige Spendebereitschaft und mittlerweile für eine bundesweit kritische Versorgungslage. Zugleich werden Operationen und Behandlungen nachgeholt, die während der Hochphase der Pandemie verschoben worden waren. „Ein Notstand muss unter allen Umständen vermieden… Weiterlesen

Krieg in der Ukraine: Wie das DRK in Potsdam geflüchtete Mütter mit Kind unterstützt

Der DRK-Kreisverband Potsdam/Zauch-Belzig unterstützt im Auftrag der Stadt Potsdam Mütter mit minderjährigen Kindern, die vor dem Krieg in der Ukraine geflohen sind. In einer Mutter-Kind-Unterkunft im Potsdamer Stadtteil Am Stern verarbeiten sie das Erlebte, kommen zur Ruhe und erarbeiten sich einen neuen Alltag. Dabei hilft ihnen das Miteinander – und die professionelle Begleitung von DRK-Mitarbeiterin Inga Strahler. Weiterlesen

„Tag der offenen Tür(en)“ in Wiesenburg: DRK-Fahrdienst bringt Besucherinnen und Besucher von A nach B

Die Gemeinde Wiesenburg veranstaltet am 12. Juni einen „Tag der offenen Tür(en)“. Diverse Gebäude und Gelände laden an diesem Tag zum Vorbeischauen ein. Darum, dass die Besucherinnen und Besucher unkompliziert alle Angebote erreichen, kümmern sich Fahrdienst-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Deutschen Roten Kreuzes. Weiterlesen

Nuthetal: DRK-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter diskutieren Organspende und füllen Organspendeausweise aus

Organspenden retten täglich Menschenleben. Häufig müssen Betroffene auf ein Spenderorgan warten und überleben zum Teil die Wartezeit nicht. Umso wichtiger ist es, einen Organspendeausweis zu haben. Zum Tag der Organspende am 4. Juni 2022 haben Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreisverbands-Geschäftsstelle das Thema Organspende diskutiert und Organspendeausweise ausgefüllt. Weiterlesen

Stärkung des Ehrenamts: DRK-Ortsverein Falkensee bekommt eigenes Einsatzfahrzeug

Große Freude im DRK-Ortsverein Falkensee: Die ehrenamtlichen Sanitäterinnen und Sanitäter können ab sofort auf ein eigenes Einsatzfahrzeug zurückgreifen. Nach der Einweihung der neuen Räume ist es der nächste Schritt, um Veranstaltungen im Havelland künftig noch besser sanitätsdienstlich abzusichern. Weiterlesen

Seite 1 von 17.